Karl WolberZum Jahresabschluss wird es beim Freiburger Motorsport-Club traditionell festlich, wenn zur großen FMC Gala geladen wird. Seit 2009 findet die Veranstaltung im Restaurant des Golflclubs in Kirchzarten statt. Auch in diesem Jahr war der Saal wieder gut gefüllt und auch einige Prominenz hatte den Weg nach Kirchzarten gefunden, als am 10. November die FMC Gala 2012 auf dem Programm stand.

Karl Wolber, Vorsitzender des FMC, nutzte die Gelegenheit, eine ereignisreiche Saison noch einmal revue passieren zu lassen. Das Jahr war geprägt von Highlights wie dem FMC Supermoto Inter-Race und dem Finale der Deutschen Supermoto-Meisterschaft auf der Rennstrecke des FMC, aber auch von Tiefschlägen wie dem Ende des Pachtvertrags für eben jene Rennstrecke. Sportleiter Siegfried Schmid hatte die gesammelten Videoschnipsel und Bilder des Jahres zu einem emotionsgeladenen Film zusammenmontiert und wusste das Publikum mit seinem Machwerk zu begeistern.

Siegfried Schmid präsentiert seinen FMC FilmInsgesamt konnte der FMC in den vergangenen Jahren Fahrt aufnehmen wie selten zuvor. Der Trend bei den Mitgliederzahlen und aktiven Fahrern zeigt seit Jahren stetig nach oben und das gesamte Team arbeitet perfekt zusammen. Besonders erfreulich ist der starke Zuwachs im Jugend-Bereich. Da stellt der Verlust der Rennstrecke einen herben Einschnitt dar, denn die viel gelobten Veranstaltungen des FMC sind ohne ein geeignetes Gelände nicht durchführbar. Hoffnung machte da die Ankündigung, daß bereits erste Verhandlungen für ein neues Gelände angelaufen sind und der FMC samt der vielen übrigen Nutzer (Jugend-Kartslalom, Fahrschulen, LKW-Ausbildung, Sicherheitstrainings, Polizei-Motorradstaffel usw.) möglicherweise wieder eine neue sportliche Heimat finden wird.

Überbracht wurde die positive Nachricht von einem seit Jahren wichtigen Förderer und Fürsprecher des FMC, Harald Kraus, Bürgermeister der Gemeinde Eschbach und damit für die vergangenen neun Jahre Gastgeber für den FMC und seine Rennstrecke. Zum Dank für sein unermüdliches Engagement für den Verein und den Motorsport in Südbaden überreichte der 2. Vorsitzende des FMC, Gunnar Schwehr, iGunnar Schwehr und Harald Kraushm einen Gutschein für eine exclusive Fahrt auf dem Supermoto-Renntaxi, falls die Suche nach einem neuen Gelände tatsächlich von Erfolg gekrönt sein sollte.

 

Aber auch die Aktiven des FMC sollten nicht mit leeren Händen nach Hause gehen. Für ihre Efolge auf der Rennstrecke im vergangenen Jahr wurden folgende FMC Fahrerinnen und Fahrer im Rahmen der FMC Clubmeisterschaft geehrt:

Jugend: Luis Gerietts, Julian Meier

Automobilsport: Peter Hug, Klaus May, Karin Peters

Supermoto: Lars Arneke, Bianca Danzinger, Steve Freidinger, Michael Hellstern, Günther Aslan Himsel, Christian Klipfel, Jörg Knodel, Yvonne Lößlin, Klaus May, Gerhard Menner, Anne Rohwald, Michael Roth, Dirk Rudolf, Johannes Sitterle, Gerold Stein

Neben den aktiven Fahrern sind es die fleißigen Organisatoren und Helfer hinter den Kulissen, ohne die Motorsport nicht denkbar wäre. Ein großes Dankeschön geht an alle, die auch dieses Jahr wieder selbstlos mit unzähligen Arbteitsstunden den FMC auf und neben der Strecke ünterstützt haben. Für besondere Verdienste um den Motorsport wurden folgende FMC und ADAC Mitglieder mit der vom ADAC gestifteten Ewald Kroth Medaille geehrt:

Bronze: Alexander Blank, Peter Carli, Stefan Ekert, Guido Holzer, Klaus May, Thomas Oberle, Karin Peters, Michael Roth, Gertraud Rudolp, Dirk Rudolph, Klaus Sandhaas, Gerold Stein, Matthias Wolber

Silber: Klaus Böck, Mike Wirbser

Gold: Klaus Samuleit, Gerd Schmid

Karl-Heinz Wanner und Karl Wolber

Mike Kaminski

In den exclusiven Kreis der Träger der FMC Ehrennadel für besondere Verdienste im Freiburger Motorsport-Club wurden Supermoto Trainings-Manager Mike Kaminski sowie Jugend-Trainer und Stumpenenduro-Erfinder Karl-Heinz Wanner aufgenommen.

Neben dem offiziellen Teil war ein weiteres Highlight des Abends ein hervorragendes Festmenü aus der Küche des Golfclub Restaurants unter Leitung von Andreas Liffers. Dieses Jahr wurden nach einem Gruß aus der Küche Feldsalat mit Ententerrine, Parmesansuppe mit Lauchravioli, Schweinefilet im Blätterteig an Kartoffelgratin und feinem Gemüse und zum Abschluß ein Bratapfel mit Vanilleeis und -sauce kredenzt. Ein besonderer Dank für den gewohnt perfekten Service und ein tolles kulinarisches Erlebnis geht an dieser Stelle an Katja und Andreas Liffers sowie deren großartiges Team.

Siegfried Schmid, Katja und Andreas LiffersZu später Stunde fand der Abend seinen Ausklang an der Bar des Golfclub Restaurants, voller Erwartung auf die kommende Motorsport Saison 2013, die mit der Automobil-Messe Freiburg und der Schauinsland-Klassik Rallye bereits wieder ihre Schatten vorauswirft.

 

Alle Bilder der Veranstaltung in der Bildergalerie

 

Enduro Status

 

Nächstes Training Winterzeit 13 - 16 Uhr:

4.11.2017

gelb = Training geplant
grün = Training findet statt
rot = Training abgesagt

Status vom 23.10.2017 · 8:20 Uhr

 


Events

1 CF 17

2 MG 18

3 SK WR 18

4 EW S 18

5 MT 18

6 SK R 18

Motorsport Infos

ADAC MSP 17

vorstart 17

Sponsoren