Der FMC Freiburger Motorsport-Club e.V. im ADAC spendet die eingenommenen Kindereintrittsgelder der Int. Deutschen Supermoto Meisterschaft im Gewerbepark Breisgau, Eschbach, zu Gunsten wohltätiger Zwecke.

2012

Dieses Jahr konnte der FMC dem Kinder- und Familienzentrum St. Augustinus in Freiburg einen Scheck in Höhe von 710€ überreichen, überbracht von der diesjährigen Gewinnerin des Südbadischen ADAC-Supermoto Pokals Bianca Danziger, die selbstverständlich auch ihr Siegermotorrad mit im Gepäck hatte. Als kleines Dankeschön hatten die Kinder in ihrer Wohngruppe für das Team vom FMC eine Kaffeetafel mit selbstgebackenem Kuchen vorbereitet.

spendenaktion-2012

Frau Ingrid Fröhlich (1. v.l.) und Frau Dr. Silvia Berk (3. v.l.) vom Familienzentrum St. Augustinus in Freiburg freuen sich zusammen mit ihren Schützlingen über die Spende des Freiburger Motorsport-Clubs

 


2010

Wie im Vorjahr konnten sich 2010 wiederum die Kinder im Familienzentrum St. Augustinus in Freiburg über eine Spende des FMC freuen. Der 2. Vorsitzende des FMC Gunnar Schwehr (links) und Rennleiter Siegfried Schmidt (2.v.rechts) übergaben den Scheck in Höhe von 1238 € an Frau Dr. Silvia Berk und Frau Silvia Meier (Geschäftsführerin Familienzentrum St. Augustinus). Als Vertreter der aktiven Rennfahrer des FMC war Johannes Sitterle (rechts), Sieger des Samstagslaufs in der Amateurklasse, mit seinem Wettkampf-Motorrad anwesend.

IMG_3361

Ein ganz besonderer Spaß war es für die Kinder, auf Johannes Siegermotorrad einmal probesitzen zu dürfen.

IMG_3326

Neben der Geldspende war eine Gruppe aus dem Kinder- und Familienzentrum St. Augustinus in diesem Jahr eingeladen, das Supermoto-Rennen am Samstag live an der Rennstrecke zu erleben. Die Gruppe von etwa 15 Kindern bekam über den Tag von Katharina Nitsche (FMC) ein ereignisreiches Programm geboten, von den Rennen über einen Rundgang durch das Fahrerlager bis zu einem Besuch im VIP Zelt.

rennen1rennen2
Als Dankeschön für die Einladung auf die Rennstrecke überreichten die Kinder den FMC Organisatoren bei der Spendenübergabe selbst gestaltete Grußkarten.

Karte1Karte2Karte2bKarte2c

 


2009

Im Jahr 2009 erhielt die Spende das Kinder- und Familienzentrum St. Augustinus in Freiburg. Den Scheck in Höhe von 2.224,- EUR übergab der FMC-Rennleiter Siegfried Schmid an Frau Beate Gross (1. Vorsitzende skf e.V.), Frau Dr. Silvia Berk und Frau Ingrid Fröhlich in Anwesenheit von Kindern und Supermoto S3 Fahrer Jan Flockerzie, Ebringen.


2008

Im Jahr 2008 ging die Spende an den Verein „Taube Kinder lernen hören!”. Den Scheck in Höhe von 1.870,- EUR übergab der FMC-Rennleiter Siegfried Schmid dem Vorstand Dr. Wolfgang Schmid vom Verein „Taube Kinder lernen Hören!” in Anwesenheit von Supermoto Youngster-Cup Fahrer Jan Flockerzie, Ebringen.

Enduro Status

 

Nächstes Training Sommerzeit 14 -17 Uhr:

23.9.2017

gelb = Training geplant
grün = Training findet statt
rot = Training abgesagt

Status vom 22.9.2017 · 15:00 Uhr

 


Events

 

MT 17 220

SK R 17 220

Motorsport Infos

ADAC MSP 17

vorstart 17

Sponsoren