News

038 Loris-webZum Auftakt in der Supermoto-Meisterschaft in Saarbrücken konnte in der Klasse Amateure Lokal Loris Dickau (Hertingen, siehe Bild) vom Freiburger Motorsportclub mit seiner KTM 450 den Sieg erreichen. Im Training lag er noch an zweiter Stelle, konnte sich nach einem anfangs harten Kampf aber durchsetzen. In der Klasse Ü 40 belegte Ingo Ruh (Neuenburg/Yamaha) einen guten neunten Rang. In der Amateur-Trophy konnten die Fahrer Fabian Gehrig und Sven Kramer (Hertingen/beide Honda) die Plätze Neun und Zehn erreichen.


Text+Bild: Gerhard Schmid

 

 

 

 

 

 

Wie in den vergangenen Jahren war der FMC auch 2014 wieder mit einem großen Stand auf der Messe "Automobil" auf dem Messegelände Freiburg vertreten. Die Messebesucher konnten nicht nur Rennfahrzeuge der aktiven FMCler auf zwei und vier Rädern aus nächster Nähe bestaunen, auch der neue Imagefilm des FMC hatte auf der Messe Premiere. Der Film zeigt einen bunten Querschnitt durch die motorsportlichen Aktivitäten des FMC. Einen schnellen Überblick über die Aktivitäten des FMC bietet auch der neue Info-Flyer, der auf der Messe zum ersten mal verteilt wurde.

Auch die bevorstehenden Schauinsland Klassik 2014, dieses Jahr mit Oldtimer-Rallye und dem traditionellen Bergtag, warf ihre Schatten voraus. Neben den ausgestellten historischen Renn-Motorrädern und Automobilen galt das Interesse den bereitliegenden Ausschreibungen und Nennformularen für die diesjährige Veranstaltung. Wer nicht auf der Messe war, findet die Unterlagen selbstverständlich auch auf www.schauinsland-klassik.de.

Reges Interesse fand auch das ausgestellte Fahrzeug des ADAC Slalom Cup, der perfekte Einstieg in den automobilen Motorsport für die Jugend. Die Teilnehmer des Slalom Cups gehen auf vom ADAC zur Verfügung gestellten Fahrzeugen auf Zeitenjagd um die Pylonen. Gefahren wird regelmäßig im Rahmenprogramm der "großen" Slalom-Veranstaltungen wie z. B. am Wochenende der Deutschen Meisterschaft in Breisach.

Ein ganz großes Dankeschön geht an die Firma Gerriets in Umkirch, die den Messeauftritt des FMC mit professionellem Equipment und tatkräftiger Hilfe maßgeblich unterstützt hat.

 

 

 

IMG 2319 IMG 2330 IMG 2335 IMG 2337 IMG 2345 IMG 2361 IMG 2367

 

 

 

 

 

Auch in diesem Jahr ist der FMC wieder auf der Messe "Automobil 2014" in Freiburg vertreten. Auf über 300 Quadratmetern präsentiert der FMC in der Rothaus Arena einen Querschnitt durch das vielfältige motorsportliche Programm des Clubs. Ausgestellt werden u. a. aktuelle und historische Sportwagen und Motorräder der Clubmitglieder. Auf Großleinwand holen wir auch dieses Jahr wieder Motorsport-Action hautnah in die Messehalle.

automobil-freiburg-2014

21. - 23. Februar 2014

Freitag 12-22 Uhr
Samstag + Sonntag 10-18 Uhr

Für weitere Infos hier klicken

 

messestand-2013

 

 

 

 

 

 

Traditionell feiert und ehrt der ADAC Südbaden seine erfolgreichen Mitglieder der vergangenen Motorsportsaison im Januar bei einer großen Gala im Bürgerhaus in Denzlingen. Am 18. Januar 2014 wurde zur großen Abschlußgala der Saison 2013 geladen. Die Aktiven des Freiburger Motorsport-Clubs konnten auch in der Saison 2013 wieder einige herausragende Erfolge für sich verbuchen.

Motorsport lebt aber nicht nur von den Aktiven sondern auch von den engagierten Machern hinter den Kulissen. So ging die erste Ehrung des Abends an eine Motorsport-Persönlichkeit, die wie kaum ein anderer in den vergangenen Jahren den Motorsport in Südbaden geprägt hat. Für sein unermüdliches Engagement für den Sport erhielt Karl Wolber, Sportleiter des ADAC Südbaden und 1. Vorsitzender des Freiburger Motorsport-Clubs die Ewald-Kroth-Medialle in Gold mit Kranz verliehen (2. von rechts).

IMG 2092

 

Für besondere Erfolge wurden folgende Fahrer des FMC geehrt:

Frank Wolber: 2. Platz FFR Rennserie, Klasse A Formel Ford 2000 bis 1988 (2. von rechts)

IMG 2098

 

Christian Klipfel: Vizemeister im Ü40 Supermoto-Cup (2. von rechts)

IMG 2105

 

Nicht persönlich zur Ehrung erscheinen konnten Peter Hug, Sieger der HRA German Open Meisterschaft Klasse 2 sowie Sieger im HRA Endurance Cup Klasse 6, Kai Armin Pfefferle, Sieger im ADAC Pirelli Enduro Cup Klasse 4 Senioren und Alexander Löffler, 3. Platz ADAC Pirelli Enduro Cup Klasse 1 Einsteiger.

 

Bei  den Südbadischen Meisterschaften und -Pokalen des ADAC waren folgende Fahrer des FMC erfolgreich:

Supermoto:

Christian Klipfel 1. Platz (3. von rechts), Ingo Ruh 2. Platz (2. von rechts), Ralph Ecker 3. Platz (nicht im Bild)

IMG 2190

 

Oldtimer-Motorradsport:

Franz Heller 1. Platz (Mitte)

IMG 2193

 

Automobil Rundstrecke:

Frank Wolber 3. Platz (2. von rechts)

IMG 2201

 

Nationaler Rallyesport:

Klaus May und Karin Peters 2. Platz (4. und 5. von links)

IMG 2220

 

Für Stimmung zwischen den Ehrungen sorgte das Duo Fairytales aus Stuttgart mit einer spektakulären Feuershow

IMG 2136 IMG 2177

 

Zum Abschluß der Veranstaltung konnte wie in den vergangenen Jahren zu Schlagern und Evergreens der Tanzkapelle "Domino" das Tanzbein geschwungen werden.

IMG 2299

 

Weitere Fotos der Veranstaltung in der FMC Galerie

 

 

 

 

Der FMC Kalender für das Jahr 2014 ist ab sofort im Downloadbereich online.

 

 kalender-thumbnail

 

 

 

 

 

Enduro Status

 

Nächstes Training Winterzeit 13 - 16 Uhr:

3.2.2018

gelb = Training geplant
grün = Training findet statt
rot = Training abgesagt

Status vom 12.1.2018 · 18:00 Uhr

Enduro Kindertestfahrt bitte mind. 2 Tage vor dem Trainingstag bei Gunnar Schwehr anmelden: schwehr@fmcfreiburg.de


Events

1 CF 17

2 MG 18

3 SK WR 18

4 EW S 18

5 MT 18

6 SK R 18

Motorsport Infos

ADAC MSP 17

vorstart 17

Sponsoren